Rote Nase - was tun?

Mittlerweile habe ich das Gefühl, fast ständig mit einer geröteten und gereizten Nase herumzulaufen: Zuerst die klassische Erkältung in der nasskalten Jahreszeit, dann zu Beginn des Frühlings der Heuschnupfen mit Dauerschnupfen, Niesen und geröteten Augen. Und nun sind die Expertenprognosen für das Jahr 2016 wohl eingetreten: Sie hatten eine deutliche Zunahme der besonders allergenen Birkenpollen...
weiterlesen
  • 11.05.2016
  • erstellt von Dr. Jörg Hüve, Vorsitzender der DFPF e.V.
  • Kommentare
  • 0

Hat Ihr Hund auch Heuschnupfen?

Hätten Sie gewusst, dass nicht nur Menschen auf Tiere allergisch reagieren, sondern auch umgekehrt? Zwei Prozent der Hauskatzen sind tatsächlich gegen Menschen allergisch. Das haben zumindest Forscher der Universität Edinburgh herausgefunden. Und auch Heuschnupfen bei Hunden ist nicht so selten, wie ich gedacht habe. Jetzt hat wohl auch mein Labrador Maja eine Allergie. Sie kratzt sich nach jedem...
weiterlesen
  • 28.04.2016
  • erstellt von Lisa Lohmann, Dipl. oec. troph.
  • Kommentare
  • 0

Klümpchenbildung bei der Verwendung von Propolistinktur

Gerne verwende ich Propolistinktur, um damit meinen Mundbereich auszuspülen, wenn sich dort kleinere Aphten oder Entzündungen gebildet haben. Außerdem bietet sich die Tinktur auch bei Hautreizungen, Lippenherpes, Insektenstichen, Pickel oder Mitessern etc. an, da das Schutzharz der Bienen antibakterielle und entzündungshemmende Eigenschaften hat. Zur allgemeinen Stärkung des Körpers und der...
weiterlesen
  • 23.07.2015
  • erstellt von Dr. Jörg Hüve, Vorsitzender der DFPF e.V.
  • Kommentare
  • 3

Schlaflose Bienen reden offenbar Blödsinn

Wenn man sich mit Propolis beschäftigt, sind naturgemäß auch Bienen ein Thema. Und erst recht, wenn einem bei der Recherche skurrile Meldungen begegnen.

weiterlesen
  • 22.06.2015
  • erstellt von Lisa Lohmann, Dipl. oec. troph.
  • Kommentare
  • 0

Unser Insektenhotel hängt nun in Hannover!

Unser Frühlingsgewinnspiel war ein voller Erfolg! Vielen Dank für Ihre große Resonanz! Die Saatkugeln mit ihrer Mischung für eine Bienenweide mit Gelbsenf, Borretsch, Riesenhonigklee, Weißklee, Wilder Kornblume, Perserklee und Phacelia haben ebenso ihre neuen Besitzer gefunden wie das Insektenhotel.

weiterlesen
  • 20.04.2015
  • erstellt von Dr. Jörg Hüve, Vorsitzender der DFPF e.V.
  • Kommentare
  • 0

Autoren

Dr. Philip Berghöfer

Dr. Philip Berghöfer

Dipl. Agrarwissenschaftler und aktiver Imker

mehr erfahren

Dr. Jörg Hüve

Dr. Jörg Hüve

Dipl. Oecotrophologe

Gründer des Instituts für ernährungsmedizinische Information in Oldenburg

 

mehr erfahren